monofon GmbH

Geschäftsführer: Christian Eitner und Matthias Lanzer

Sitz:
Comeniusstr. 40
38102 Braunschweig

Registergericht Amtsgericht Braunschweig – HRB 3968
UST-ID.: DE 172 194 209

Kontakt:
Telefon: 0531 – 7996575
E-Mail: info@monofon.de

Diese Website wird von der monofon GmbH betrieben. Mit der Nutzung dieser Website erklärt sich der Website-Besucher mit den nachfolgenden Nutzungsbedingungen einverstanden. Die Informationen auf dieser Website werden von der monofon GmbH regelmäßig geprüft und aktualisiert. Dennoch können sich Angaben zwischenzeitlich verändert haben. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen wird nicht übernommen. Für die Inhalte der Websites, die über Links auf dieser Website erreicht werden können, übernimmt die monofon GmbH keine Verantwortung. Die Nutzung dieser Website erfolgt auf eigenes Risiko.

Diese Website wird ohne Gewährleistung und auf Grundlage der jeweiligen Verfügbarkeit angeboten. Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit den Zugriff auf die Website, auf bestimmte Funktionalitäten oder Teile der Website zu beschränken oder zu beenden. Die monofon GmbH übernimmt ausdrücklich keinerlei Garantie oder Gewährleistung, sei sie ausdrücklich oder stillschweigend, für diese Website. Dies umfasst die stillschweigende Garantie für die allgemeine Gebrauchstauglichkeit und/oder Eignung für einen bestimmten Zweck sowie die Garantie für die rechtliche Unbedenklichkeit des Materials der Website, den störungs- bzw. fehlerfreien Zugang zur Website, für die Sicherheit dieser Website und die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Informationen dieser Website. Das Herunterladen von Materialien dieser Website erfolgt nach eigenem Ermessen und auf eigenes Risiko. Für Schäden am Computer oder Verlust von Daten, die auf das Herunterladen von Materialien der Website zurückzuführen sind, tragen übernimmt die monofon GmbH keinerlei Verantwortung.

Die monofon GmbH behält sich das Recht vor, diese Nutzungsbedingungen jederzeit nach freiem Ermessen durch Veröffentlichung der überarbeiteten Nutzungsbedingungen zu ändern. Es liegt in der Verantwortung der Website-Besucher, die Nutzungsbedingungen regelmäßig auf Änderungen zu überprüfen. Die fortgesetzte Nutzung dieser Website nach Veröffentlichung der geänderten Nutzungsbedingungen gilt als Anerkennung der Änderungen. Personenbezogene Daten und Überlassung an Dritte: Persönliche bzw. personenbezogene Daten im Sinne des BDSG sind Einzelangaben über persönliche und sachliche Verhältnisse einer natürlichen Person, z.B. Name, Anschrift, Email-Adresse, Telefon-Nummer, Alter, Geschlecht, Interessengebiete, der Inhalt eines Warenkorbes, Zahlungsweisen. Die undercover GmbH erfragt, verarbeitet und verwendet ausschließlich mit Ihrer Einwilligung und zweckgebunden alle personenbezogenen Daten. Diese werden zum Beispiel benötigt um Sie als Kunden für Newsletter, im Ticketshop oder Gewinnspielteilnehmer zu registrieren. Ihre Daten werden dabei nur innerhalb der undercover GmbH verwendet. Lediglich im Prozess einiger unserer Online-Services arbeiten wir hier mit Partnerunternehmen zusammen, die ausschließlich nach unserer Anweisung zweckgebunden mit Ihren Daten umgehen. Eine Weiterverwendung oder Nutzung Ihrer Daten dieser Firmen ist ausgeschlossen. Andernfalls würden wir vor einer Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an Dritte Ihr ausdrückliches Einverständnis erfragen.